residenz_rueppurr_kulturkalender

Praktisch aus Prinzip
Der ausgeklügelte Schnitt unserer Wohnungen lässt Ihnen viel Raum für individuelle Wohnwünsche. Alles ist hell und mit hochwertigen Materialien ausgestattet.
  • Schrift verkleinern
  • Standard-Schriftgroesse
  • Schrift vergroessern
Startseite Residenz Rüppurr Kulturkalender Details - Klavierkonzert mit Alexander Palm

EMAIL Drucken

Kulturkalender

Wann:
16.06.2018 16.00 Uhr
Wo:
Residenz Rüppurr - Joseph-Keilberth-Saal -
Kategorie:
Der Kulturkalender in der Residenz Rüppurr

Klavierkonzert mit Alexander Palm

Alexander Palm mit Werken von Ludwig van Beethoven und Franz Liszt.

Zu Beginn ist mit der "Grande Sonate Patéthique" von Ludwig van Beethoven eine der bekanntesten Sonaten aus dem bedeutendsten Sonatenzyklus der Klavierliteratur zu hören.

Aus den Années de Pèlerinage von Franz Liszt erklingen in der zweiten Hälfte des Konzertes fünf Stücke. Liszt hat hier in virtuosen und klanglichen Kunstwerken unterschiedliche Orte und Situationen seiner Schweiz-Reise beschrieben.


Ludwig van Beethoven (1770–1827)
Grande Sonate Pathétique Nr. 8 op. 13
1. Grave – Allegro di molto e con brio
2. Adagio cantabile
3. Rondo Allegro
Franz Liszt (1811–1886)
Années de Pèlerinage – Première Année
1. Chapelle de Guillaume Tell
2. Au lac de Wallenstadt
3. Pastorale
7. Eglogue
9. Les cloches de Genève

Alexander Palm wurde am 27.01.1980 in Stuttgart geboren.

Seine künstlerische Ausbildung erhielt er mit der klassischen Gitarre in der legendären Klasse von Oscar Ghiglia an der Musikhochschule der Musikakademie Basel. Im Juli 2004 erhielt er das Lehrdiplom und das Konzertdiplom mit Auszeichnung.

Dort studierte er parallel Klavier bei Jean-Jacques Dünki und schloss 2005 mit dem Lehrdiplom für Klavier ab.

Im Juli 2007 beendete er ein zweijähriges Aufbaustudium für Gitarre an der Musikhochschule Maastricht bei Carlo Marchione.

Alexander Palm ist Preisträger mehrerer nationaler und internationaler Wettbewerbe.

Konzerte als Solist, in verschiedenen Ensembles und als Korrepetitor führten ihn mit beiden Instrumenten durch Deutschland, die Schweiz die USA und nach Asien. Zuletzt war er unter anderem bei den Bregenzer Festspielen und dem Zeltfestival Konstanz zu hören.

Ort
Residenz Rüppurr - Joseph-Keilberth-Saal


Wohnstift Karlsruhe e. V.